HARDCORK® Skateboards

Haltbare, leichte und wetterfeste Skate­boards aus Kork

↗ Performance

Unsere Decks sind besonders leicht, langlebig und wasserfest. Der Materialverbund ermöglicht eine dünne Bauweise und ist in jede Form drapierbar.

Kork, kann durch seine elastischen Eigenschaften Stoßwellen sehr gut absorbieren und verleiht HARDCORK® Skateboars eine hohe Laufruhe. Die Decks überzeugen durch Flexibilität und anhaltenden Pop.

↗ Composite Material

HARDCORK® ist ein neuartiger, patentierter Materialverbund aus den nachwachsenden Rohstoffen Kork, Kurzfasern wie Hanf oder Flachs und duroplastischen Harzen.

Für den Skateboardkern werden Korkgranulate mit eingemischten Fasern durch Harz verbunden und unter Druck verpresst.

HARDCORK® ist besonders leicht, druck-, zug- und scherfest sowie verrottungsresistent. Das Material weißt sehr gute Dämpfungseigenschaften auf und reduziert Vibration.

↗ Nachhaltigkeit

HARDCORK® ist besonders nachhaltig und hat einen negativen CO2-Fußabdruck. Der gesamter Produktionsprozess ist lösungsmittelfrei und das fertige Skatebaord lebensmittelecht.

HARDCORK® bindet aufgrund seiner bionischer Kombination mehr CO2 als während des Produktionsprozesses freigesetzt wird.

Für die Korkproduktion werden Korkeichen abgeerntet und nicht gefällt. Die Bäume können im Vergleich zu ihrem Eigengewicht das 70-fache an CO2 ausgleichen und sind damit Spitzenreiter auf dem Gebiet.

Voriger
Nächster

Surfer, Skater & ErfindeR

Rouven Brauers

Es macht mir irrsinnig Spaß beim Surfen den Natur­gewalten so intensiv ausgesetzt zu sein. Der Cruiser ist maßgeblich mein Fort­bewegung­smittel. Dabei hatte ich schon immer eigene Vorstellungen und Ideen, wie man Boards verbessern kann. So bin ich Shaper geworden und zum Faserverbund gekommen.

Kork ist für mich das ultimative Material um die besten high performance Boards zu bauen.

2016 habe ich die ersten Protoypen gebaut und das Patent geschrieben. Mittlerweile wurden knapp 300 HARDCORK® Skateboards gebaut und getestet. Viele davon sind bereits seit Jahren im Einsatz und stellen Ihre Langlebigkeit unter Beweis. Bislang wurden die Decks komplett in Handarbeit mit einer Kaltpresse im Vakuumverfahren gefertigt. Wir sind gerade mit einem Partnerunternehmen dabei den Prozess umzustellen und zu optimieren, um in Serie zu gehen.

Wir freuen uns, wenn Du uns online folgst und halten Dich so auf dem Laufenden! Bald startet auch unser Webshop.
Leider sind unser Decks bis auf ein paar Einzelstücke aktuell alle AUSVERKAUFT.
Scroll to Top